fbpx

Lach­gas-Sedie­rung

Lach­gas ist sicher und pati­en­ten­freund­lich: Die Lach­gas-Sedie­rung ist ein siche­res und kom­pli­ka­ti­ons­ar­mes Ver­fah­ren, das welt­weit mil­lio­nen­fach ange­wen­det wird. Geeig­net ist Lach­gas ins­be­son­de­re bei ängst­li­chen gro­ßen und klei­nen Pati­en­ten, Pati­en­ten mit star­kem Wür­ge­ge­fühl (z.B. bei Abdrü­cken) und schmerz­emp­find­li­chen Patienten. 

Wir­kung:
Lach­gas wirkt sowohl schmerz­lin­dernd als auch ent­span­nend, angst­lö­send und bewirkt ein ver­min­der­tes Zeitgefühl. 

Neben­wir­kun­gen:
Bei rich­ti­ger Dosie­rung und fach­ge­rech­ter Anwen­dung ent­ste­hen kei­ne Neben­wir­kun­gen. Lach­gas wird weder im Kör­per abge­la­gert, noch abge­baut, es wird zu mehr als 99% ein­fach ausgeatmet.

Vereinbare jetzt online deinen Termin

In unter 60 Sekunden einen Termin beim Zahnarzt

Jetzt Termin vereinbaren