Kiefergelenksbehandlungen

Nächtliches Zähneknirschen führt häufig zu Kopf- oder Kiefergelenkschmerzen (Knacken), als auch zu freiliegenden und empfindlichen Zahnhälsen. Wir helfen Ihnen dabei mit entsprechender Diagnostik und einer Behandlung mittels individueller Schienen oder ganzheitlicher Physiotherapie.


Im Rahmen der Schlafmedizin unterscheiden wir mittels eines mobilen Schlafmonitorings normales Schnarchen von der sog. Schlafapnoe und fördern so gesunden Schlaf.